Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   17.01.17 01:26
    bAV2Lg jeqjzhapzzvo, [u



http://myblog.de/maenad

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wer hat Angst vor... dem Zusammenbruch der Weltwitschaft?

 

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,800344,00.html

Es ist mal gut. Wieviel Hiobsbotschaften müssen wir uns noch anhören? Ich kann schon fast nicht mehr atmen vor lauter Angst. Ich habe Angst Verträge abzuschliessen, die einen Zeitraum von mehr als einem Jahr umfassen, ich habe Angst davor, mir einen anderen Beruf zu wünschen, eine Familie gründen zu wollen. Seitdem ich Jugendliche bin, habe ich nur noch Angst, und seitdem die 2. Finanzkrise vor der Tür steht, möchte ich am liebsten auf den Mars ziehen, auch wenn ich da sofort sterben würde. Diese Angstmacherei, auf die wir Deutschen besonders toll reagieren, macht nichts besser. Sie lähmt nur, erstickt Ideen und Innovationen, die uns aus dem Schlamassel heraus bringen könnten, im Keim. Entweder wir setzen radikal die Schulden weltweit auf null und starten einen Neuanfang - einen wo weder Länder, Privatpersonen, Banken oder Firmen glauben, Schulden machen wäre schon ganz ok, irgendeiner trägt die schon- oder nicht. Oder nicht heißt, der Zusammenbruch kommt früher oder später von ganz alleine und gibt uns einen Tritt in die Eingeweide. Wahrscheindlich kommt er früher. Liebe Poltiker, Unternehmen, Banker Talkshow-Moderatoren, hört endlich auf, wohldosierten hochelquenten Schwachsinn von Euch zu geben. Entweder ihr habt das Rückrat (vorausgesetzt die Motivation) um etwas zu ändern (Innovationen, Kreative, Ideen zu fördern z.B.), oder ihr haltet einfach mal den Mund. Und liebe Verbraucher: Fasst euch immer auch mal an die eigene Nase und überlegt Euch, ob ihr wirklich Häuser und Autos auf Pump kaufen müsst. Eines muss uns klar sein: Die Welt, wie sie jetzt ist, stirbt. Aber jeder von uns hat die Möglichkeit, die Welt von morgen mitzugestalten sie anders zu machen. Worauf warten wir?

 

28.11.11 13:56
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung